Wegbeleuchtung zu einem super Preis (enthält Werbung)

 

 

Mit den Miric Solarleuchten kann man jeden Weg stilvoll beleuchten.

 

Und dank Solartechnik kann man auch noch eine Menge Geld sparen - indem man einfach die Energie der Sonne nutzt.

 

 

Für meinen kleinen Weg von der Terasse zur Garage hat mir noch die richtige Beleuchtung gefehlt. Etwas das nicht zu aufdringlich ist, aber den Weg genug ausleuchtet um Nachts ohne zu stolpern zur Garage zu kommen.

 

Den Weg habe ich selber mit größeren Randsteinen und kleinen weißen Kieseln angelegt. Darunter ist noch Unkrautvlies um das Wachstum von Unkraut zu unterbinden.

 

Die Miric Solarlampen habe ich aus zwei Gründen ausgesucht, einmal wegen dem günstigen Preis, ein Set mit 6 Lampen kostet knapp 18 €, das heißt pro Sück sind das ca. 3 € was absolut in Ordnung ist. Außerdem war die Größe ein wichtiges Kriterium. Ich wollte keine riesen Lampen am Weg entlang haben, sondern was dezent schlichtes.

 

 

Im Lieferumfang sind 6 Lampenköpfe mit Solarpanel und eingebauten ON/OFF Schalter (Vor dem ersten Gebrauch die Schutzfolie vom Panel entfernen), 6 robuste Edelstahlstäbe in denen die Erdspieße verstaut sind und eine Bedienungsanleitung sowie eine Garantiekarte enthalten.

 

Ich bin sehr begeistert das die Stäbe nicht wie üblich ebenfalls aus Plastik sind, sondern tatsächlich aus schwarzem Edelstahl. Zum einen sieht das sehr hochwertig aus und zum anderen verlängert das erheblich die Lebensdauer der Spieße. Plastik wird nach einem langen Wechsel zwischen Hitze und Kälte doch irgendwann spröde und rissig. So ist das optimal für eine Nutzung draußen.

 

Auch für Lampen spricht eine Garantie von 24 Monaten mit 24 Stunden Service durch den Hersteller.

 

 

Das zusammenbauen der Lampen ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt und so kann man sich genau überlegen wohin man sie haben möchte und auch in welchem Abstand man sie platzieren möchte.

 

Durch das Solarpanel wird der eingebaute Akku tagsüber komplett aufgeladen und die Lampen schalten sich bei Einbruch der Dunkelheit sehr zuverlässig automatisch ein. Das Licht ist sehr kühl und wirft einen kleinen Lichtkreis, der ausreicht um einen kleinen Weg zu beleuchten.

 

Ich bin sehr zufrieden mit den Lampen, vor allem wegen der Optik und der Preis/Leistung.

 

Wertung: 5 von 5 Sternen


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Conny (Mittwoch, 12 April 2017 16:18)

    Finde diesen Produkttest toll, da ich mir diese auch kaufen möchte ! Danke Laura

  • #2

    Mandy Grunert (Donnerstag, 13 April 2017 17:24)

    Wow die sind toll,klasse Bericht Laura

  • #3

    Petra (Freitag, 14 April 2017 15:35)

    Diesen Beitrag finde ich auch gelungen. Ich bin ja auch ein Fan von Solarleuchten .

Kennzeichnung von Werbung und Partnerlinks

Laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs.1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) bin ich als Blogger dazu verpflichtet, gesponsorte, kostenfreie oder auch preislich gesenkte Produkte zu Testzwecken als Werbung oder Anzeige zu kennzeichnen. Die entsprechenden Berichte sind immer mit "enthält Werbung" gekennzeichnet. Sind sie es nicht, handelt es sich hierbei um ein selbst gekauftes oder gewonnenes Produkt. Meine Erfahrungen und Berichte sind immer selbst verfasst. Meine Meinung ist immer jene die ich wirklich vertrete und wird nicht von den beschriebenen Zuwendungen beeinflusst. Bei den Amazon Links (Partnerlinks) handelt es sich meist um Werbelinks. Das heißt ich bekomme einen kleinen prozentualen Bonus bei Vermittlung einer Bestellung. Das ändert den Preis für euch aber nicht, sondern dass ist lediglich ein Bonus für mich.