Traumhaft schönes Armband von Manbara (enthält Werbung)

 

Verspielte Romantik, tolle Beads und Perlen, das alles findet man beim Armband von Manbara.

 

Ich habe es unter die Lupe genommen.

Das ist mein erstes Armband mit Beads, das ich mir je gekauft habe. Ich habe zwar immer mit solchen Armbändern geliebäugelt, aber meistens waren sie mir einfach viel zu teuer oder es gab irgendwas das mir nicht gefallen hat.

 

Irgendwann hat mir eine Freundin den Link zu diesen Armbändern geschickt. Für knapp 19 € kann man aus 13 Designs auswählen. Manche Armbänder haben Beads dran auf denen "Best Friends", oder "Mom" steht. Bei anderen wiederum ist in der Mitte der insgesamt 13 Beads und Perlen, ein kleines Herz mit Strasssteinen und einem Schlüssel angebracht. 

 

 

Ich habe mich für das schwarze Armband mit dem Herz entschieden. Man kann so viele tolle Details entdecken, wie zum Beispiel den Glasbead mit einer rosanen Blüte, oder die liebevoll angefertigte silberne Schildkröte, bei der sogar Augen sichtbar sind.

 

Das Band lässt sich komplett auseinanderziehen, so kann man es einfach umlegen. Dann einfach an beiden Bändern ziehen und schon sitzt das hübsche Armband.

 

Mich stören etwas die Bänder die abstehen, aber jetzt nicht so dramatisch. Das Armband ist wirklich toll, in der Sonne glitzert und funkelt es einfach zauberhaft und fällt auch anderen auf.

 

Wertung: 5 von 5 Sternen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kennzeichnung von Werbung und Partnerlinks

Laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs.1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) bin ich als Blogger dazu verpflichtet, gesponsorte, kostenfreie oder auch preislich gesenkte Produkte zu Testzwecken als Werbung oder Anzeige zu kennzeichnen. Die entsprechenden Berichte sind immer mit "enthält Werbung" gekennzeichnet. Sind sie es nicht, handelt es sich hierbei um ein selbst gekauftes oder gewonnenes Produkt. Meine Erfahrungen und Berichte sind immer selbst verfasst. Meine Meinung ist immer jene die ich wirklich vertrete und wird nicht von den beschriebenen Zuwendungen beeinflusst. Bei den Amazon Links (Partnerlinks) handelt es sich meist um Werbelinks. Das heißt ich bekomme einen kleinen prozentualen Bonus bei Vermittlung einer Bestellung. Das ändert den Preis für euch aber nicht, sondern dass ist lediglich ein Bonus für mich.