Aukey Solar Powerbank mit Taschenlampe (enthält Werbung)

 

Optimaler Camping Begleiter

 

Ihr seid viel draußen unterwegs? Campt gerne in der Wildnis? 

Dann lernt diese Powerbank von Aukey kennen!

Dies ist nunmehr schon das zweite Produkt welches mir vom Hersteller Aukey überlassen wurde. Deshalb möchte ich mal ganz kurz zum Hersteller selbst etwas schreiben.

 

Aukey kombiniert seit bereits mehr als einem Jahrzehnt neue Technologien um neue innovative Produkte für den Endkunden zu schaffen. Mittlerweile reicht das Produktportfolio vom USB Zubehör, über Handylinsen bis hin zu Audioprodukten und VR Technologie.

 

Auch für die Kundenzufriedenheit wird einiges getan, so bietet der Hersteller für jedes Produkt eine 24 monatige Garantie an.

 

 

Lieferumfang

In unserem Paket ist die Powerbank enthalten, sowie ein USB Ladekabel, eine Bedienungsanleitung und eine Garantiekarte.

 

Die Powerbank

Um zu wissen was das Gerät kann, möchte ich hier erstmal zu den allgemeinen technischen Daten und Informationen kommen. Die Powerbank ist mit folgenden Teilen ausgestattet:

 

  • Zwei USB Anschlüsse (zum laden von Handy und Co.)
  • Einen Mini USB Anschluss (dadurch kann der Akku der Powerbank am PC geladen werden)
  • LED Licht (kleine Taschenlampe mit guter Leistung)
  • LED Ladestand Anzeige (4 kleine an der Seite vom Gerät)
  • ON/OFF Schalter
  • Solarpanel (erklärt sich von selbst)

Die Powerbank ist mit der AiPower Technologie ausgestattet, was bedeutet, dass die Powerbank automatisch jedes verbundene Gerät erkennt und damit auch kompatibel ist.

 

Laden am PC

Zum laden am PC wird das mitgelieferte Kabel mit dem Mini USB Anschluss in die Powerbank und mit dem normalen USB in den USB Port am PC gesteckt. Nun leuchten die 4 LEDs an der Seite um den Ladevorgang anzuzeigen.

 

Wenn der Akku voll ist leuchten alle 4 LEDs kontinuierlich. Im Lademodus blinken sie auf.

 

Laden mit Sonnenlicht

 

Zum laden wird das Gerät einfach mit dem Solarpanel nach oben in die pralle Sonne gelegt. Das es geladen wird sieht man an den blinkenden 4 LEDs.

Der Ladevorgang dauert hier ca. 7 Stunden damit der Akku komplett geladen ist.

 

 

Praktisch finde ich, dass zwei Geräte gleichzeitig aufgeladen werden können und natürlich auch die Taschenlampe. Ein sehr nützliches Gadget für jede Outdoor Erfahrung.

 

 

Wertung: 5 von 5 Sternen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kennzeichnung von Werbung und Partnerlinks

Laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs.1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) bin ich als Blogger dazu verpflichtet, gesponsorte, kostenfreie oder auch preislich gesenkte Produkte zu Testzwecken als Werbung oder Anzeige zu kennzeichnen. Die entsprechenden Berichte sind immer mit "enthält Werbung" gekennzeichnet. Sind sie es nicht, handelt es sich hierbei um ein selbst gekauftes oder gewonnenes Produkt. Meine Erfahrungen und Berichte sind immer selbst verfasst. Meine Meinung ist immer jene die ich wirklich vertrete und wird nicht von den beschriebenen Zuwendungen beeinflusst. Bei den Amazon Links (Partnerlinks) handelt es sich meist um Werbelinks. Das heißt ich bekomme einen kleinen prozentualen Bonus bei Vermittlung einer Bestellung. Das ändert den Preis für euch aber nicht, sondern dass ist lediglich ein Bonus für mich.